Unser Spendenkonto:

Hospiz Horn e.V.
Konto Nr. 123 577 86
BLZ: 290 501 01
Sparkasse in Bremen
IBAN:
DE46 2905 0101 0012 3577 86
BIC: SBREDE22XXX

Hospiz Horn e. V.

. . . . . .wenn der Mensch den Menschen braucht

Aktuelles

Auf dieser Seite:

Hospiz Horn wird 20 - Feier in der Glocke

Zwei Jahrzehnte haben wir Menschen auf ihrem letzten Weg begleitet. Wir waren bei ihnen, wo sie zu Hause sind, in Heimen, in Krankenhäusern und stationären Hospizen. Wir haben ihre Angehörigen unterstützt und sie am Ende in ihrer Trauer nicht allein gelassen.

Voller Vorfreude auf unsere hospizliche Arbeit in den kommenden Jahrzehnten wollen wir unser "Zwanzigjähriges" am 7. Oktober 2017 mit einem Theater- und Chanson-Programm im Kleinen Saal der Glocke feiern.

Alle Infos zu den Feierlichkeiten sind in unserem Veranstaltungsflyer zu finden!

Kurs für angehende Ehrenamtliche und allgemein Interessierte

Der nächste Kurs beginnt am 28. Oktober 2017. Leitung: Cornelia Woiwode und Christian Woiwode. In diesem Kurs regen wir zur Auseinandersetzung mit der eigenen Endlichkeit an und vermitteln die Fähigkeit, schwerkranke und sterbende Menschen in ihrer letzten Lebenszeit zu verstehen und zu begleiten. Weitere Infos zur Veranstaltung.

Netzwerk

für Kinder und Jugendliche, ihre Familien und Bezugspersonen

Eine Gruppe von sieben Institutionen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, haben sich zu einem Netzwerk zusammengeschlossen, um das Angebot für die Betroffenen und ihre Eltern und Angehörigen zu verbreitern und aufeinander abzustimmen.

Nähere Informationen darüber finden Sie hier.

Eine

Feste Trauergruppe

bieten wir derzeit nicht an. Nehmen Sie alternativ gerne an unserem Offenen Gesprächskreis für Trauernde teil.

Am 25. 4. 2017 fand unsere heurige Mitgliederversammlung statt. Das

Protokoll der Mitgliederversammlung 2017 und der Jahresbericht 2016

finden sich hier in Kurzform.

Der

Hospiz- und Palliativ-Wegweiser für Bremen und Bremerhaven

steht zum Download zur Verfügung. Die vollständige PDF-Datei ist auf der Seite unseres Landesverbandes mit
diesem Link abrufbar.

← zum Seitenanfang

Seit Jahren bieten wir Schulungen von Berufstätigen in Pflege und Altenhilfe durch

Inhouse-Seminare

an.

Interessant für Krankenhäuser, Pflegeinrichtungen und Heimträger: Wir kommen in Ihr Haus und schulen Mitarbeiter, die mit Menschen am Lebensende zu tun haben, auf hospizlichen und palliativem Gebiet. Näheres erfahren Sie hier.

← zum Seitenanfang

Hospizkurs für Pflegekräfte der Caritas Bremen

Seit 2010 haben mehr als 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Caritas Bremen einen 10-tägigen Hospizkurs absolviert, geschult von einem Team von Hospiz Horn e.V. Dabei haben die Caritas-Mitarbeiter vor allem drei Ziele:

Die Caritas Bremen schult auch 2017 und 2018 weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Begleitung von schwerkranken und sterbenden Menschen durch Hospiz Horn.

Hier ein Kommentar des Altenpflegeheims St. Laurentius in Bremen zu diesem Gemeinschafts-Projekt.

← zum Seitenanfang

Hospiz Horn e. V. bietet Moderation und Beratung zu

Ethischen Fallbesprechungen

in Institutionen, insbesondere der Altenpflege an.
Darüber informiert eine eigene Seite sowie eine kurze Informationsschrift, die sie hier herunterladen können (PDF, 80 KB).

← zum Seitenanfang

Hospiz Horn e. V. bietet einen

Jahreskalender

(immerwährenden Monatskalender) mit besinnlichen Motiven und Zitaten, gegen einen Unkostenbeitrag von € 5.- an. Die Zitate sind z. T. Äußerungen unserer begleiteten Patienten. Nähere Informationen hier.

← zum Seitenanfang

©2005 Hospiz Horn e.V.

Aktualisiert am 12. Dezember 2016.