Trauerbegleitung


DER TRAUER BEGEGNEN

Im Laufe unseres Lebens erfahren wir immer wieder Momente der Trauer, sei es beim Wechsel von einer Lebensphase in eine andere, beim Verlust der Heimat, der Arbeit, nach Trennung und Tod. Der Verlust eines Menschen kann zu einer tiefen seelischen Erschütterung führen. Trauernde geraten oftmals in eine Krise, sie verlieren den Halt und geraten ins Chaos. Ihr ganzes Leben verändert sich. Manchmal taucht die Frage auf: Wie soll es in meinem Leben weiter gehen? In dieser Zeit der Verunsicherung kann Begleitung und Beistand eine wohltuende und ermutigende Erfahrung sein. Jeder Mensch erlebt seine ganz persönliche Trauer und geht seinen eigenen Weg. Wir möchten Sie auf Ihrem Weg begleiten und unterstützen und bieten dafür Einzelgespräche und einen Trauerkreis an.


GESPRÄCHE FÜR TRAUERNDE

In Einzelgesprächen (und im Anschluss, bei Bedarf, in unserer offenen Trauergruppe) begleiten wir Sie auf dem Weg durch Ihre Trauer. Der Verlust eines Menschen hinterlässt nicht nur eine Lücke, er bringt auch die Gefühlswelt durcheinander.  In einer solchen Situation sucht man oft „neutrale“ Gesprächspartner*innen, um An- und Zugehörige und Freund*innen nicht zusätzlich zu belasten. Unsere erfahrenen Trauerbegleiter*innen bieten Ihnen Unterstützung an. In Einzelgesprächen (und im Anschluss, bei Bedarf, in unserer offenen Trauergruppe) begleiten wir Sie auf dem Weg durch Ihre Trauer. Einzelgespräche sind jederzeit in unseren Räumlichkeitenbei oder bei Ihnen zuhause möglich. Wir bitten um Ihre Anmeldung, telefonisch oder persönlich bei uns im Büro.

Kontakt

Offene Trauergruppe

Sie sind herzlich eingeladen in einer Kleingruppe von Menschen mit Verlusterfahrungen zusammenzukommen. Hier kann gemeinsam gesprochen, geschwiegen, geweint und gelacht werden. Der Austausch wird durch erfahrene Trauerbegleiter*innen unterstützt.

Wir bieten ihnen regelmäßig drei Möglichkeiten:

1. Trauer-Gesprächskreis mit kulinarischer Stärkung "Stärkendes Abendessen"2. Themen Abend3. Spaziergang für Trauernde

Termine herunterladen

HOSPIZ HORN e.V.

Riekestraße 228359 Bremen0421 - 235 235