Unser Angebot: Ambulante Begleitung in der letzten Lebensphase – zuhause, im Krankenhaus, im Wohn- und Pflegeheim durch ehrenamtliche Begleiterinnen und Begleiter, die Zeit schenken Palliativ-pflegerische Beratung, auch mit Hilfe unseres Netzwerkes, zur Linderung von Schmerzen und Leiden Entlastung der Angehörigen durch Beratung und Begleitung Gesprächsangebote für Betroffene und Zugehörige

Ambulante Sterbebegleitung

Hospiz Horn e.V. möchte ein Sterben in Würde, Geborgenheit und Sicherheit in der vertrauten Umgebung ermöglichen. Wir, hauptberufliche Koordinator*innen und Ehrenamtliche möchten Mut machen und helfen, den Prozess des Sterbens wieder als Teil des Lebens anzunehmen.

Sterbebegleitung

Trauerbegleitung

Jeder Mensch erlebt seine ganz persönliche Trauer und geht seinen eigenen Weg. Wir möchten Sie auf Ihrem Weg begleiten und unterstützen. Hierfür bieten wir Einzelgespräche und Gruppenangebote für Trauernde an.

Trauerbegleitung

Gesprächsangebote

Wir bieten Ihnen zu allen Themen rund um Sterben, Tod und Trauer ein Gespräch an. Nehmen Sie gerne als betroffene oder nahestehende Person Kontakt zu uns auf.

Gesprächsangebote

Kinder, Tod und Trauer

Kinder aller Alterstufen erleben Abschied, Trennungen, Verluste, den Tod und die Trauer – jeweils in ihrer individuellen und altersspezifischen Art und Weise. Sie darin zu begleiten ist eine Aufgabe für alle die mit ihnen leben und arbeiten.

Kinder, Tod und Trauer

Telefon: 0421 / 235 235E-Mail: hospizhorn@aol.com